Pflege- und Betreuungsdokumentation

Pflege- und Betreuungsdokumentation

Logik der bestehenden Pflege- oder Betreuungsdokumentation betrachten, Doppelungen identifizieren, mit den Anforderungen der Prüfkriterien vergleichen. Strategie der Vereinfachung, Verschlankung der bestehenden Dokumentation erkennen. Auf Wunsch vermitteln wir auch Inhalte aus dem Bundesprojekt zur Effizienzsteigerung der Pflegedokumentation. Unsere Fachberater sind gleichzeitig gelistete Multiplikatoren im Bundesprojekt und stehen auch für projektbegleitende Beratungen zur Verfügung.

Angebot richtet sich an

 

Unterrichtseinheiten

Eine Unterrichtseinheit umfasst 45 Minuten. Unsere Fort- und Weiterbildungen bieten wir halbtags entweder vormittags von 09.00 – 12.00 oder nachmittags von 13.30 – 16.30 Uhr oder ganztags von 09.00 – 16.00 Uhr inkl. Pausen: 30 Minuten mittags und je 15 Minuten vor- und nachmittags an.

Diese Fortbildung umfasst: 4 Unterrichtseinheiten

Zur Anmeldung